Thema: Mein Notebook aktuell!?

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Autor Nachricht
TheBagaluShrip



Anmeldungsdatum: 13.06.2006


BeitragVerfasst am: Di 4. Okt 2011, 00:19    Titel: Mein Notebook aktuell!? Antworten mit Zitat  
 

Hallo,
ich habe mir zum 1. mal ein Notebook zugelegt und wollte fragen, ob ich mit diesem Notebook auf einem aktuellen Leistungsstand für die Gamer-Szene wäre, wie z.B für Spiele wie Skyrim, Risen2, oder Far Cry ...

Daten:
NVIDIA GeForce GTX560M 1,5GB GDDR5
Intel Core i7-2630QM 2.0/2.9GHz 6MB HD3000
4 GB RAM DDR3 1333GHz

-Entspricht die Graka der Leistung, der gleichen wie in einem Desktop?

-Gibt es Unterschiede der i7 Prozessoren von Notebooks und die in den Desktops?
Nach oben
lars22



Anmeldungsdatum: 01.04.2012


BeitragVerfasst am: So 1. Apr 2012, 23:57    Titel: Antworten mit Zitat  
 

Du musst immer Abstriche machen bei Desktop PC und Notebooks.

Die Leistung eines Notebooks kannst du nie mit einem Desktop PC vergleichen. Er ist sicherlich gut und du wirst die o.g. Spiele sicherlich spielen können. Aber ob das ganze mit Maximaler Grafik passiert stelle ich mal ihn Frage.

Generell zum Spielen immer einen Desktop Pc verwenden und kein Notebook.

Zitat:
-Entspricht die Graka der Leistung, der gleichen wie in einem Desktop?

-Gibt es Unterschiede der i7 Prozessoren von Notebooks und die in den Desktops?


- Antwort: Nein, leider nicht

Ich hoffe ich konnte dir bei deinen Fragen behilflich sein.

__
http://lichtprofi.de/
Nach oben
Drextus



Anmeldungsdatum: 30.01.2012


BeitragVerfasst am: Mo 2. Apr 2012, 15:43    Titel: Antworten mit Zitat  
 

Eine ähnliche Frage habe ich neulich auch einem Spezialisten gestellt und der meinte auch ganz klar, dass Desktops immer mehr Leistung haben und Beispielsweise ein i7 Prozessoer eines Laptops immer schlechter ist als der in einem Desktop PC.....
Nach oben
soccerino



Anmeldungsdatum: 07.04.2012


BeitragVerfasst am: Sa 7. Apr 2012, 08:09    Titel: Antworten mit Zitat  
 

Das kann ich auch bestätigen wer ein Notebook einsetzt wird als Gamer meist benachteiligt gegenüber Desktop Gamer sein. Es ist halt eine Frage der Kühlung und Lüftung, der Grafikkarte und einiges mehr. Beim Desktop PC besteht einfach mehr möglich diesen Leistungsfähiger zu machen, sei es eine Wasserkühlung etc. Klar, der Stand der Technik ist da schon mittlerweile gut fortgeschritten aber ich denke es wird noch ein wenig dauern bis die beiden Geräte im Gaming Sektor annäheren Konkurrenzfähig sind.
Nach oben
Drextus



Anmeldungsdatum: 30.01.2012


BeitragVerfasst am: Fr 13. Apr 2012, 15:11    Titel: Antworten mit Zitat  
 

Du scheinst dich da ja etwas besser auszukennen, liegt es wirklihc nur an der Kühlung? Der Verkäufer neulich ist darauf überhaupt nicht eingegangen. Gut, ich habe ihn jetzt auch nicht nach einem Gamingpc gefragt sondern ganz allgemein, aber er tat so, als ob das einfach alles besser ist....?!
Nach oben
LenchenLotti



Anmeldungsdatum: 02.05.2012


BeitragVerfasst am: Do 3. Mai 2012, 08:37    Titel: Antworten mit Zitat  
 

Sowohl preislich als auch von der Leistung her kann man zu 99% sagen das ein richtiger Gamer PC immer besser ist und mehr enthält für das gleiche Geld. Außerdem kann man ihn leichter erweitern.
Bei Games spielt auch der Grafikspeicher eine bedeutende Rolle :)
Nach oben
weasel



Anmeldungsdatum: 01.02.2013


BeitragVerfasst am: Sa 9. Feb 2013, 22:58    Titel: Antworten mit Zitat  
 

Das stimmt, aber wenn man die Alienware von Dell sieht bekommt man schon tierische Gänsehaut. Und die Biester sind ja für alles zu gebrauchen. Und The Big Bang Theory mit Sheldon und Co zocken nur auf Lappis
Nach oben
Seifenblase



Anmeldungsdatum: 27.03.2013


BeitragVerfasst am: Fr 29. März 2013, 16:46    Titel: Antworten mit Zitat  
 

Ich war bisher der Meinung, das man alle aktuellen Rechner und Laptops uneingeschränkt fürs Spielen verwenden kann ...
Nach oben
depechomodode



Anmeldungsdatum: 04.01.2013


BeitragVerfasst am: Mi 15. Mai 2013, 19:56    Titel: Antworten mit Zitat  
 

Also ich find deinen Laptop nicht schlecht. Ich persönlich lege sehr viel Wert auf den Stromverbrauch und da bist du bei dem Laptop am aktuellen Stand.
Nach oben
Siro



Anmeldungsdatum: 27.04.2011

Wohnort: München

BeitragVerfasst am: So 21. Jul 2013, 16:43    Titel: Antworten mit Zitat  
 

Alienware - meh, MySN ist besser meiner Meinung nach. Halt nicht so stylisch.
Dell - absolutes NoGo

Wunder mich eh, dass Alienware noch nicht verschandelt wurde von Dell, wos doch zusammengehört :p

Aufn Verbrauch brauchst gar nimma zu schauen, fressen unter Last sowieso alle wie ein Biest ...
Nach oben
Herrarith



Anmeldungsdatum: 24.06.2013

Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Sa 27. Jul 2013, 01:33    Titel: Antworten mit Zitat  
 

ich kenn mich da nicht so aus, aber ich könnte mal meinen freund fragen. dann meld ich mich nochmal
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  

Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de