Thema: Überspannung an USB-Port - Abhilfe!

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.
Autor Nachricht
JohnnyB88



Anmeldungsdatum: 05.12.2011


BeitragVerfasst am: Mo 5. Dez 2011, 11:17    Titel: Überspannung an USB-Port - Abhilfe! Antworten mit Zitat  
 

Letze Woche habe ich festgestellt das USB-Sticks keine geeigneten Speichermedien darstellen! Plötzlich ging mein USB-Stick nicht mehr...Windows gab mir die Nachricht Überspannung am USB-Port etc. Das schlimmste ich konnte auf meine Bachelorarbeit nicht mehr zugreifen. Der USB-Stick hat
durchgeschmort gerochen und nach kurzer Recherche im Internet habe ich gelesen das es nur wenige Spezialisten gibt, die USB-Sticks nach physikalischen Schäden wiederherstellen können. Beim Thema Überspannung schmort meistens der Controller durch und der Speicherchip bleibt mit
etwas Glück unversehrt!
Nach kurzer Recherche bin ich auf http://recoverfab.de/ gelangt. Durch den Druck meine Bachelorarbeit fertigstellen zu
müssen, habe ich meinen Stick kurzentschlossen eingeschickt. Innerhalb von 2 Tagen waren meine Daten wiederhergestellt und
die Kosten in dem gleichen Umfang wie auf der Website angegeben. Es gibt sogar die Möglichkeit Rabatte auszuhandeln. Ich kann den Service nur wärmstens empfehlen! Im Fall der Fälle ist es aber zu empfehlen immer eine Sicherheitskopie der Daten anzufertigen.

Gruß
Sebastian
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  

Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de