Thema: MD8870 win7 home kein Recovery mit F11 und mehr

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.
Autor Nachricht
AndreasBre



Anmeldungsdatum: 29.11.2006


BeitragVerfasst am: Fr 16. Nov 2012, 05:30    Titel: MD8870 win7 home kein Recovery mit F11 und mehr Antworten mit Zitat  
 

Bitte, falls ich im falschen Forum bin, bitte keine hochintellektuelle Niedermache, einfach nur mitteilen wo ich richtig wäre...

Hallo,
das kein Recovery mit F11 mehr möglich ist, ist nur ein Problem, nach und nach verliert der Rechner sämtliche Funktionalität.
Leider habe ich der Festplatte logische Partitionen hinzugefügt, allerdings ohne die Recovery Partition zu verändern. Trotzdem kann ich mit F11 kein Recovery mehr ausführen.
Ein eigenes Recovery mit Paragon auf eine externe Festplatte kann ich auch nicht mehr ausführen, da die Start CD vom DVD Laufwerk nicht erkannt wird.
Ebenso kann ich kein neues Betriebssystem installieren, angeblich nicht kompatibel.
Gott sein Dank alle Dateien gesichert. Das Teil lässt nichts zu.
Systemwiederherstellung funktionierte zwar, allerdings nur kurzfristig, dann waren alle Fehler wieder da und dieser Wiederherstellungspunkt war plötzlich auch zerschossen.
Ich habe nachträglich von meinem letzten Rechner noch eine interne Festplatte über USB2 angeschlossen auf der Win7 Ultimate installiert war.
Natürlich hat 7 Home das erkannt und ins Startmenü integriert. Läuft natürlich nicht, wegen anderer Hardware, aber seitdem kann ich wenigstens das ursprüngliche 7 Home starten, sogar auf CD zugreifen, aber trotzdem beim Neustart nichts installieren oder ändern, nur eingeschränkt damit arbeiten.
Spybot installiert und welches sowohl normal als auch abgesichert startet aber kein Fenster erscheint.
MBAM findet nichts. MSE muß ich jetzt manuell starten,aber bricht den Suchlauf immer bei explorer.exe ab.
Der Rechner bleibt beim Herunterfahren immer hängen, habe schon mal über Nacht gewartet...
Nur jeder vierte fünfte Neustart gelingt, mitunter nur mit "Boot Device auswählen".
Bei Änderungen im Windows Explorer wie kopieren, löschen usw. muß ich erst aktualisieren drücken bevor ich das Ergebnis sehe.
Ich würde ja gerne die Festplatte platt machen, aber ich habe Angst, dass dann das CD bzw. USB Laufwerk für Neuinstallationen nicht erkannt wird.
un nune?
Ein neuer Rechner ist für Weihnachten geplant, allerdings muß ich jetzt dringend mit diesem Teil arbeiten...
Danke falls mir einer helfen kann...
Andreas
Nach oben
AndreasBre



Anmeldungsdatum: 29.11.2006


BeitragVerfasst am: Sa 17. Nov 2012, 00:06    Titel: Antworten mit Zitat  
 

noch ein Nachtrag, Spybot sowohl unter normal als auch unter abgesichert mit Netzwerktreibern installiert deinstalliert installiert, eigenartig, nach jeder Installation ist die spybot.exe zur Installation verschwunden. Und das Programmfenster von Spybot erscheint nicht...
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, Sie können keine Beiträge editieren oder beantworten.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  

Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © phpBB Group Deutsche Übersetzung von phpBB.de